Menü
  • Ebersbacher Stadtfest 2017

    Foto: Andreas Trischler

  • Ebersbacher Stadtfest 2017

    Foto: Andreas Trischler

  • Ebersbacher Stadtfest 2017

    Foto: Andreas Trischler

  • Ebersbacher Stadtfest 2017

    Foto: Andreas Trischler

  • Ebersbacher Stadtfest 2017

    Foto: Andreas Trischler

  • Ebersbacher Stadtfest 2017

    Foto: Andreas Trischler

Ebersbacher Stadtfest

Bürgermeisterwette

 

Ebersbach ist bunt! Und das war auch das Motto der Bürgermeisterwette beim Ebersbacher Stadtfest am 8. und 9. Juli 2017. Bürgermeister Sepp Vogler hat gewettet, dass die Ebersbacher es schaffen, beim Stadtfest mindestens 30 Ebersbacher mit unterschiedlichen Nationalitäten auf die Bühne zu bringen, die die Besucher in ihrer Landessprache kurz begrüßen und wenn vorhanden ihre Nationalfahne mitbringen.

Bürgermeister Sepp Vogler hat seine Wette gewonnen! 38 Nationalitäten standen um 11.30 Uhr auf der Bühne und begrüßten die Besucher in ihren Landessprachen. Davon wurden 35 gewertet, da nur Staatsangehörigkeiten gezählt wurden, die von Deutschland als Staat anerkannt werden und im Eifer der Anmeldephase nicht überprüft werden konnten oder doppelt gezählt wurden.

5.000,- Euro von Bücher tun Gutes e.V. für neue Geräte auf Ebersbacher Spielplätze wurden überreicht!

Die Wette stellt darüber hinaus einen wichtigen symbolischen Baustein bei den städtischen Bemühungen dar, eine Willkommens-Kultur zu fördern. Ebersbach an der Fils soll zur Hei-mat aller Bewohner werden, egal was in ihrem Pass steht oder welche kulturellen Wurzeln sie haben.

„Wir möchten, dass Ebersbach an der Fils zur Heimat aller Bewohner wird, egal was in ihrem Pass steht oder welche kulturellen Wurzeln sie haben.“ sagt Bürgermeister Sepp Vogler.