Menü
  • #ebersbach850 - Jubiläumsjahr 2020

    Foto: Christine Scheck

  • #ebersbach850 - Jubiläumsjahr 2020

    Foto: Christine Scheck

  • #ebersbach850 - Jubiläumsjahr 2020

    Foto: Christine Scheck

  • #ebersbach850 - Jubiläumsjahr 2020

    Foto: Christine Scheck

  • #ebersbach850 - Jubiläumsjahr 2020

    Foto: Christine Scheck

  • #ebersbach850 - Jubiläumsjahr 2020

    Foto: Christine Scheck

  • #ebersbach850 - Jubiläumsjahr 2020

    Foto: Christine Scheck

  • #ebersbach850 - Jubiläumsjahr 2020

    Foto: Christine Scheck

#ebersbach850

Das Jubiläumskonzept ist beschlossen!

In der Sitzungsrunde im Juli wurde vom Gemeinderat das Jubiläumskonzept für 2020 "850 Jahre Ebersbach an der Fils" beschlossen. Eine Vielzahl an Projekten sowie ein großes Festwochenende am zweiten Juli-Wochenende 2020 werden das Jubiläumsjahr prägen. Gebündelt in sieben Themenfeldern wird in allen sieben Stadtteilen gefeiert.

Ab sofort beginnen die konkreten Planungen. Mit den Ideengebern wird es im Spätsommer und Herbst Abstimmungsgespräche geben. Die Stadtverwaltung wird die Koordination übernehmen und insbesondere die historischen Aktivitäten sowie den Festakt zum Auftakt im Februar 2020 vorbereiten. Jeder Verein, jede Gruppe, jede/r Mitmacher/in startet nun die Organisation der verschiedenen Events.

Manche Idee, die noch nicht offensichtlich im Konzept enthalten ist, kann sich in einem der großen Formate (Jubiläumsfest, Ebersbacher Frühling und Herbst, etc.) wiederfinden oder wird - wenn es dafür die passenden Mitmacher gibt - noch ganz eigenständig stattfinden. Alles im Fluss ...

HIER gibt es den Blick in das Jubiläumskonzept. Fragen, Anregungen und Wünsche am besten direkt an 850@stadt.ebersbach.de.

 

Wir feiern uns! Wir machen mit!

Am Donnerstag, 3. Mai 2018 fand eine Informations- und Mitmach-Veranstaltung im Bürger- und Ratssaal des Rathauses statt. Annähernd 100 Bürger und Bürgerinnen informierten sich über den Planungsstand, diskutierrten und brachten weitere Ideen für das Jubiläumsjahr ein.

Bürgermeister Eberhard Keller begrüßte und stellte gleich zu Beginn das Logo für "850 Jahre Ebersbach an der Fils" vor. Alle sieben Stadtteile - symbolisiert durch die sieben Säulen - feiern miteinander in der umgebenden Landschaft - symbolisiert durch den Bogen - an der Fils: STADT. LAND. FILS.

Nachdem Standortförderer Thomas Müller die aktuellen Planungen vorgestellt und Wolf Grünenwald mit begeisternden Worten zum Mitmachen motiviert hatte, wurden an sieben Themenwänden die Bürger und Bürgerinnen aktiv und kreativ.

Die Vielzahl an Vorschlägen wird nun - neben den bisher von Vereinen und Bürgern eingegangenen Ideen - gesichtet und aufbereitet. Die Steuerungsgruppe trifft sich im Juni erneut und bewertet und beschließt dann das Konzept für das Jubiläumsjahr.

Interessierte können über 850@stadt.ebersbach.de weiterhin Ideen einbringen bzw. durch Mitteilung einer E-Mail-Adresse auf dem Laufenden gehalten werden.

Wir feiern uns! Wir machen mit!

2020: 850 Jahre Ebersbach an der Fils

Im Jahr 2020 wird Ebersbach an der Fils 850 Jahre.

Ein stolzes Alter. Doch wer feiert nur eine Sache? Wir feiern 2020 doppelt. „Ab sofort Stadt“ lautete ein Zeitungsartikel in der NWZ, der im Februar 1975 erschien und beschrieb, dass die Gemeinde Ebersbach an der Fils sich ab dem 12. Februar 1975 Stadt nennen dürfe. 2020 feiert die Stadt also auch 45 Jahre Stadtrecht.

Bei diesem doppelten Jubiläum sollen alle mitfeiern, mitgestalten und zusammen etwas schaffen, das bleibt und nach dem Jubiläumsjahr weiter wirkt und nützlich ist. Sozusagen als erstes Ausrufezeichen, als Erinnerung und als Motivation zum Mitmachen standen vom Frühjahr bis Herbst 2017 850 bemalte Eber in der Stadt. Unsere Ebersbacher Kindergarten- und Schulkinder haben den Startschuss für das Jubiläum gegeben.

Der Gemeinderat hat gemeinsam mit der Stadtverwaltung, dem VEV (Verbund Ebersbacher Vereine) und mit dem Stadtmarketingverein ProEbersbach eine Steuerungsgruppe gegründet, die in den nächsten Jahren alle Projekte und alle Aktivitäten rund um das Jubiläum koordiniert. Die Vereine sind aufgerufen besondere Wettkämpfe, Meisterschaften oder andere Veranstaltungen in 2020 durchzuführen. Die Bürger und Bürgerinnen sind eingeladen ihre Ideen für nachhaltige Projekte oder für sympathische Aktionen mitzuteilen und dann auch bei deren Umsetzung mit anzupacken. Der Gemeinderat und die Stadtverwaltung unterstützen dieses Engagement.

Im November wurden die vielen verschiedenen Vereine in Ebersbach über die Planungen informiert. Im Frühjahr 2018 wird es eine Bürgerveranstaltung geben, in der viele Ideen eingebracht werden dürfen, in der sich interessierte Mitmacher/innen zusammen finden um Aktionen für 2020 planen, vorbereiten und organisieren.

Ab sofort sind alle aktiven Ebersbacher und Ebersbacherinnen aufgefordert kreativ zu sein: in den Vereinen, mit Freunden und Bekannten, mit der Familie und auch mit bisher noch ganz unbekannten Mitbürgern und Mitbürgerinnen.

Wer Fragen oder Vorschläge hat, schreibt einfach direkt an 850@stadt.ebersbach.de.

Kontakt

Thomas Müller
Standortförderung
Stadtverwaltung Ebersbach
Marktplatz 1
73061 Ebersbach an der Fils

2. OG, Zimmer 02
Tel. 07163 / 161 - 119
Fax 07163 / 161 - 286119
mueller@stadt.ebersbach.de

Ideen?