Menü
  • Service

    Formularservice

Einführung von SEPA bei der Stadtverwaltung Ebersbach

Im Zuge der europaweiten Umstellung auf das neue SEPA-Verfahren muss auch die Stadtverwaltung Ebersbach ihren gesamten Zahlungsverkehr umstellen. Dies erfolgt Anfang Oktober 2013. SEPA bezeichnet den einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraum (32 Länder), bei welchem keine Unterschiede mehr zwischen inländischen und grenzüberschreitenden Zahlungen gemacht werden. Kontonummer und Bankleitzahl werden durch IBAN (International Bank Account Number) und BIC (Business Identifier Code) für Überweisungen und Lastschriften ersetzt.


So setzt sich die IBAN zusammen

Am Anfang der IBAN steht das Länderkennzeichen – für Deutschland ein „DE“. Dann kommt eine zweistellige Prüfziffer, die Sie gegen Übertragungsfehler bei der Eingabe der IBAN schützt. Bei der deutschen IBAN folgen die Bankleitzahl und die Kontonummer. Hat eine Kontonummer weniger als zehn Stellen, wird sie in der Regel linksbündig mit Nullen aufgefüllt.

https://www.sparkasse.de/_image_gallery/infografiken/iban-rechner-grafik.jpg

IBAN und BIC sind schon jetzt jedem Girokontoauszug zu entnehmen.

Einzugsermächtigungen können ab sofort nur noch in Schriftform und mit Originalunterschrift akzeptiert werden. Formulare die in Kopie, per Fax oder per E-Mail eingereicht werden, sind ungültig. Das jeweils gültige Formular für eine Teilnahme am Lastschriftverfahren kann bei der Stadtkasse oder dem Steueramt angefordert werden. Oder hier zum Download:

SEPA-Lastschriftmandat (Einmalige Zahlung) (pdf)

SEPA-Lastschriftmandat (Wiederkehrende Zahlungen) (pdf)

In den nächsten Tagen erhalten Zahlungspflichtige, die am Lastschriftverfahren u.a. bei der Grundsteuer, der Verbrauchsabrechnung Wasser/Abwasser, Hundesteuer oder Kindergartengebühren teilnehmen, ein sogenanntes Wandlungsschreiben mit den künftig gültigen Bankdaten. Die Einzugsermächtigung wird dadurch in ein SEPA-Lastschriftmandat umgedeutet und es wird wie gewohnt zu den bekannten Terminen abgebucht. Für eventuelle Fragen, die sich dennoch im Rahmen der Umwandlung der Einzugsermächtigung ergeben könnten, wird auf dem Wandlungsschreiben eine Servicenummer angegeben sein. Weitere allgemeine Informationen zu SEPA finden sie im Internet unter www.sepadeutschland.de

SEPA-Lastschriftmandat (ehemals Einzugsermächtigung)

SEPA-Lastschriftmandat für Grundsteuer, Gewerbesteuer, Wasser-/Abwassergebühr, Vergnügungssteuer, Hundesteuer

Vergnügungssteuer

Formular Steuererklärung

Download (xls)