Menü

Kunst im Rathaus

Im Rahmen "Kunst im Rathaus" gibt die Stadt Ebersbach an der Fils Künstlern aus Ebersbach und Umgebung oder Künstlern mit einer Beziehung nach Ebersbach die Möglichkeit, ihre Werke in den Räumlichkeiten des Rathauses kostenlos auszustellen.


Farb-Geschichten mit Werken von Edeltraud Dannenmann

Vernissage am Dienstag, 7. Dezember 2018
Ausstellung bis 25. Januar 2019 

In der Reihe "Kunst im Rathaus" sind bis 25. Januar Bilder und Objekte von Edeltraud Dannenmann  zu sehen. Die Vernissage zu dieser Ausstellung findet am Freitag, 7. Dezember ab 19.00 Uhr statt.

Denken ist Gift für die Malerei.
Wenn ich zu sehr im Kopf male,
hilft nur noch
Farbe über die Leinwand schütten,
Augen schließen,
große Spachtel nehmen
und sehr viel Mut.

(Edeltraud Dannenmann)

Die Salacher Künstlerin und Kunsttherapeutin präsentiert ihre Werke im Ebersbacher Rathaus in Gouache-Technik unter dem Titel "Farb-Geschichten". Edeltraud Dannenmann verwendet bei ihrer Arbeit ausschließlich natürliche Pigmente, die aus Erden, Mineralien und Edelsteinen gewonnen werden. In ihrer seit über 30 Jahren andauernden Kunstbeschäftigung hat die Künstlerin ein umfassendes Wissen über Pigmente und deren materiell-sinnliche Seite erworben. So wurden im Titelbild rote Erdpigmente wie Roter Ocker, Goldocker, Terra di Siena gebrannt, Umbra gebrannt und Zinnober verwendet.

Den Betrachter erwartet im Ebersbacher Rathaus eine Reise durch die wunderbare Welt der Farben, ihrer Herkunft und Geschichte.

Vita:
1956                geboren in Wäschenbeuren
1976                Abitur
1976 - 1980    Studium der Verwaltungswissenschaften an der Fachhochschule für
                        Verwaltung in Stuttgart (Abschluss: Dipl. Verwaltungswirt (FH))
1987 - 1988    Private Kunstschule Bad Boll
1993 - 1997    Teilnahme an verschiedenen Kursen u.a.
                        Aquarell
                        Eitempera bei Claudine von Münster
                        Acrylmalerei
                        Experimentelle Malerei auf großen Formaten
                        Pigmentmalerei bei Christa Hammel
1998 - 2003    Studium an der Kunstakademie Esslingen
2004 - 2007    Malen auf großen Formaten bei Scarlett Wölz
2008 - 2011    Studium „Kunst und Kommunikation“ bei Jens Drescher, Ulm
April 2012       Abschlussdiplom für die Fachgebiete Präventivtherapie und Pädagogik 
                       der Studiendisziplinen Kunst und Kunsttherapie
April 2015       Eröffnung Atelier in Gingen/Fils

 

Kontakt

Dietmar Vogl
Kunst im Rathaus
Stadtverwaltung Ebersbach
Marktplatz 1
73061 Ebersbach an der Fils

1. OG, Zimmer 10
Tel. 07163 / 161 - 130
Fax 07163 / 161 - 286130
vogl@stadt.ebersbach.de