Menü
  • Luftballons und Himmelslaternen

Luftballons und Himmelslaternen

Luftballons steigen lassen

Wenn Sie Luftballons steigen lassen wollen, brauchen Sie ggf. eine Genehmigung der Deutschen Flugsicherung.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier (Sie verlassen die Homepage der Stadt Ebersbach an der Fils).

Himmelslaternen sind verboten

Aufsteigenlassen von Himmelslaternen endgültig verboten!

Das Innenministerium Baden-Württemberg hat mit der Polizeiverordnung vom 24. Januar 2012 zur Verhütung von Gefahren durch unbemannte ballonartige Leuchtkörper (Himmelslaternenverordnung) das Aufsteigenlassen von Himmelslaternen gesetzlich verboten.

Ein Verstoß gegen das Verbot kann mit einer Geldbuße von bis zu 5.000 Euro geahndet werden.

Die o.g. Polizeiverordnung wurde im Gesetzblatt Nr. 2 vom 24. Februar 2012 auf Seite 62 veröffentlicht und ist am 25. Februar 2012 in Kraft getreten.

Kontakt

Désirée Stürzer
Amt für Bürgerservice und Soziales
Stadtverwaltung Ebersbach
Marktplatz 1
73061 Ebersbach an der Fils

EG, Zimmer 14
Tel. 07163 / 161-233
Fax 07163 / 161-286233
stuerzer@stadt.ebersbach.de