Menü
  • BEBiE

    Ideen- und Beschwerdemanagement

Ideen- und Beschwerdemanagement

Aktives Ideen- und Beschwerdemanagement bedeutet ...

  • ... eine Möglichkeit, konstruktiv mit Fehlern umzugehen.
  • ... eine Chance, die Qualität der pädagogischen Arbeit weiterhin zu verbessern.
  • ... einen Weg, das Wohl und die Wünsche der Kinder zu berücksichtigen.

Wo Sie Ihre Beschwerde anbringen können

  1. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kita nehmen persönlich die Verantwortung für Ihre Beschwerde wahr.
  2. Wir erfassen Ihre Anregungen und Beschwerden schriftlich und sorgen für eine schnelle Bearbeitung.
  3. Wir bieten Ihnen in jedem Falle ein Gespräch an und versuchen, Ihre Lösungsvorschläge zu berücksichtigen.
  4. Wenn wir in einem Zeitraum von vier Wochen Ihre Anregungen oder Beschwerden nicht abschließend bearbeiten können, bekommen Sie von uns ein Feedback.
  5. Nach abschließender Bearbeitung erstellen wir für Sie auf Ihren Wunsche hin eine schriftliche Mitteilung.